Kraftsuppe mit Lamm und Fruchtpower
Unsere Powermahlzeit für Sportler und alle die etwas mehr brauchen - glutenfrei, getreidefrei, energiereich.
Portionen
kg Hund
Zutaten
  • 17 Stck BEUTE PUR Nuggets Lamm 1 Nugget sind 25g
  • 100 g Kartoffeln
  • 100 g Karotten
  • 100 g Erbsen
  • 20 g Banane
  • 20 g Ananas
  • 50 g Joghurt
  • 10 ml Hanföl 10ml = 1 EL 5ml = 1 TL
  • 10 g Lammfett
  • 5 ml Lebertran 10ml = 1 EL 5ml = 1 TL
  • 2 g Seealgenmehl 2x pro Woche (genau abmessen)
Portionen
kg Hund
Zutaten
  • 17 Stck BEUTE PUR Nuggets Lamm 1 Nugget sind 25g
  • 100 g Kartoffeln
  • 100 g Karotten
  • 100 g Erbsen
  • 20 g Banane
  • 20 g Ananas
  • 50 g Joghurt
  • 10 ml Hanföl 10ml = 1 EL 5ml = 1 TL
  • 10 g Lammfett
  • 5 ml Lebertran 10ml = 1 EL 5ml = 1 TL
  • 2 g Seealgenmehl 2x pro Woche (genau abmessen)
Anleitungen
  1. Die Nuggets im Kühlschrank über Nacht auftauen lassen.
  2. Kartoffeln und Karotten schälen, klein schneiden und mit den Erbsen(ohne Salz) zu einer sehr dicken Suppe einkochen lassen.
  3. Ananas, Bananen und Joghurt im Mixer pürieren. Den Fruchtmix und das Fleisch in die Suppe rühren.
  4. Öl, Lammfett, Lebertran und zweimal pro Woche das Seealgenmehl untermischen und die Kraftsuppe lauwarm füttern.
  5. Teilen Sie die Portion in zwei Teile. Eine Hälfte kann gleich gefüttert werden, die andere im Kühlschrank als Abendmahlzeit lagern. Vor der Fütterung leicht aufwärmen.
  6. Die fertige Mahlzeit darf nicht länger als drei Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Rezept Hinweise

Zur leichteren Dosierung:
Die Nuggets auf ganze Nuggets aufrunden
Bei kleinen Hunden kann das Seealgenmehl in doppelter Menge einmal pro Woche gegeben werden
Bei kleinen Hunden doppelte Menge Lebertran alle zwei Tage geben.

Pin It on Pinterest