#SMARFfüttern

Artgerechte und gesunde Ernährung leicht gemacht

Wollen Sie das Futter für Ihren Liebling gerne selbst zusammenstellen? Nur die Fleischsorte geben, die der Hund gut verträgt und auch beim Gemüse, Obst und anderen Zutaten genau wissen, was in den Napf kommt? Aber wie stellt man das Futter zusammen und wie geht man sicher, dass alles drin ist, was der Vierbeiner braucht?

Die gute Nachricht, mit der richtigen Anleitung ist es gar nicht schwer. Daher haben wir für alle, die Ihren Hund ohne großen Aufwand gesund und frisch ernähren möchten, die SMARFfüttern Methode entwickelt:

S
smart → die Nährstoffversorgung und alles ‘Rechnen’ haben die Tierärztinnen Dr. med. vet. Kolodzey und Dr. med. vet. Wallraff bereits übernommen

 

M
methodisch → ganz einfach umzusetzen; kombinieren Sie Ihre Vorräte einfach nach der SMARF Tabelle mit speziellem Fleisch und ein paar natürlichen Zusätzen

A
artgerecht → nicht nur lecker, sondern auch artgerecht und gesund

R
rein → ohne Zusatzstoffe, Zucker, Farbstoffe; Sie bestimmen, was im Napf landet

F
frisch → vom Wochenmarkt in den Napf

Entdecken Sie hier unsere SMARFfüttern Tabelle. Frisch auf den Tisch und in den Napf. Einfach,  gesund und lecker. Ihr Hund wird begeistert sein!

In unserer Informations-PDF finden Sie alle wichtigen Informationen noch einmal zusammengefasst!

Pin It on Pinterest